Nachwuchs-Wettkämpfer des SCAP am Aquathlon

Am Mittwochnachmittag machten sich sieben junge Schwimmer/innen des Schwimmclubs Appenzell auf den Weg nach Arbon.

Die Knaben starteten in der Kategorie Kids, was bedeutet, dass sie 50m schwimmend und 500m rennend absolvierten. Die Mädchen waren in der Kategorie Schülerinnen 10-11 eingeteilt, was für sie hiess, 100m zu schwimmen und 1000m zu rennen. Das Freitagabendtraining in Herisau zahlte sich aus, alle Teilnehmenden erreichten erfolgreich das Ziel. Am Ende des Tages ging es mit neuen Erfahrungen, müden Muskeln, einer silbernen Medaille für Janis Holzinger und einer bronzenen Medaille für Leonie Dörig zurück nach Hause.

Das sind sie von links: Mattia Gossner, Janis Holzinger, Loris Gossner, Svenja Holzinger, Rahel Inauen, Leonie Dörig und Mirjam Rechsteiner

#Aquathlon #Arbon #NachwuchsWettkämpfer

Beliebte Einträge
Letzten Einträge
Archiv
Stichwortsuche
Noch keine Tags.