Der Schwimmclub Appenzell in Meilen am Zürichsee

Am vergangenen Wochenende vom 28. bis 29. Januar traten 12 Schwimmerinnen und Schwimmer des Schwimmclub Appenzell (SCAP) am 38. Meilener Meeting an.

Die jüngeren SCAP-Teammitglieder zeigten ihr Können am Samstag und die etwas älteren Schwimmer kamen am Sonntag an die Reihe. Die sieben Schwimmerinnen und fünf Schwimmer stellten bei 44 Einzelresultaten insgesamt 14 neue Bestzeiten auf. Sarah Stäger erzielte in ihrem Jahrgang über 100 Meter Brust (1:19.65) den 2. Platz und erkämpfte sich eine Silbermedaille. Zudem konnte Lea Schmidt mit einem neuen Clubrekord über 100 Meter Freistil (1:04.61) glänzen.

Die SCAP-Schwimmer gaben in Meilen ihr Bestes.

#Meilen #Clubrekorde

Beliebte Einträge
Letzten Einträge
Archiv
Stichwortsuche
Noch keine Tags.