SCAP-Nachwuchs in Eschen am Start

Am Sonntag, 11. März, hat der Schwimmclub Appenzell (SCAP) am YPS-Nachwuchswettkampf in Eschen FL teilgenommen. Die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer (Cheyenne Holenstein, Sara Löpfe, Sarina Koller und Yanic Brand) haben Wettkampfluft geschnuppert und dies mit Erfolg.

In den Disziplinen Brust, Rücken, Delfin, Lagen und Freistil wurden total 11 Medaillen (Silber und Bronze) errungen. Cheyenne Holenstein (2 x Bronze), Rahel Inauen (4 x Silber), Yanic Brand (1 x Bronze) und Aleck Hübner (3 x Bronze). Zudem wurden 18 neue persönliche Bestzeiten geschwommen.

Bei der Staffel über 4 x 100m Freistil haben es Sarina Koller, Anina Sutter, Rahel Inauen und Aleck Hübner sogar auf den 3. Podestplatz geschafft und wurden mit der Bronze-Medaille belohnt.

Betreut wurden die Schwimmer/-innen von der Mannschaftsführerin Silvia Graf.

Von links nach rechts: Cheyenne Holenstein, Rahel Inauen, Anina Sutter, Sarina Koller, Aleck Hübner und Yanic Brand. Auf dem Bild fehlt Sara Löpfe.

#Eschen

Beliebte Einträge
Letzten Einträge
Archiv
Stichwortsuche
Noch keine Tags.